Borussia Mönchengladbach

Der Borussia Park in Mönchengladbach
Foto: Blue-Letter / Wikipedia

Borussia Mönchengladbach ist ein Big Player in der höchsten deutschen Spielklasse und wenn Sie dabei sein möchten, wenn die Fohlenelf um den Sieg kämpft, dann sichern Sie sich am besten jetzt gleich hier auf bundesliga-tickets.info ihr Ticket, nachdem Sie die Preise verglichen haben.

Gegründet wurde der Verein mit den Klubfarben Schwarz, Weiss und Grün bereits 1899 und zählt bundesweit 70.000 Mitglieder und 1.000 Fan-Clubs. Damit gehört Borussia Mönchengladbach zu den beliebtesten Fußball-Clubs Deutschland. 1965 stieg die erste Mannschaft in die Bundesliga auf.

In den wilden 70-iger, dominierte Borussia Mönchengladbach zusammen mit den Bayern die Bundesliga. Die temporeiche und offensive Spielweise, die die Mannschaft in den Jahren mit vorwiegend jungen Spielern an den Tag legte, brachte der Elf den Spitznamen „Fohlenelf“ ein. Fünfmal waren die Fohlen Deutscher Meister und erzielten drei DFB- und zwei UEFA-Pokalsiege. Doch dann kam der Abstieg ! Doch das war nicht mehr als ein Lerneffekt, denn seit 2008 spielt Borussia wieder ununterbrochen in der höchsten Deutschen Spielklasse und belegt in der Ewigen Tabelle den sechsten Platz (Stand Juni 2015).

Borussia Mönchengladbach Tickets online kaufen und die Fohlenelf live erleben

Die Heimspiele trägt Borussia Mönchengladbach im „Borussen Park“ aus, der bis zu 54.000 Fans Platz bietet. Der Stadionbau wurde 2002 begonnen und 2004 abgeschlossen. Eröffnet wurde das Stadion mit dem Bundesligaspiel gegen die Borussia aus Dortmund. Von der UEFA ist der Borussen Park zum Elitestadion erklärt worden und ist damit mit der höchsten der Stadionklassifaktionen ausgezeichnet.

Nach dem Wiederaufstieg in die Bundesliga übernahm Lucien Favre als Trainer das Ruder und dieser bewältigte eine schwere Aufgabe. Er verpasste der Elf einen neuen Schliff und erreichte in der Saison 2011/12 die Europa-League Ränge. In der folgenden Saison wurden diese nur knapp verpasst und einen weiteren Schritt machte die Elf in der letzten Spielzeit 2014/15, als sie sich mit dem dritten Platz die Teilnahme an der CL-Gruppenphase sicherte. Doch Favre nahm seinen Hut, nachdem die aktuelle Spielzeit 2015/16 wieder Richtung Abstieg neigte. Und so übernahm Andre Schubert die Nachfolge und führt derzeit die Mannschaft erfolgreich durch die laufende Spielzeit.

Seien Sie dabei wenn das Rhein-Derby mit dem ewigen Erzfeind 1. FC Köln ansteht oder gegen Bayer 04 Leverkusen, bei dem es sich ebenfalls um einen nahen Konkurrenten handelt. Lassen Sie es sich nicht entgehen, wenn Cheftrainer Schubert die Herausforderung weiter angeht, auch in dieser Saison wieder einen CL-Platz zu erreichen. Buchen Sie Ihre Borussia Mönchengladbach Tickets für ihren Sitz- oder Stehplatz jetzt hier bei uns.