Bundesliga: FC Ingolstadt – RB Leipzig Tickets (10.12.2016)

Der FC Ingolstadt und RB Leipzig haben die Gemeinsamkeit, noch relativ frisch in der Bundesliga dabei zu sein. Während die Schanzer aktuell ihr zweites Jahr im Oberhaus spielen, sind die Roten Bullen zum ersten Mal dabei und haben sich vor dem Start Ingolstadts Erfolgscoach Ralph Hasenhüttl geangelt.

Ohne Hasenhüttl haben die Schanzer den Start mit nur zwei Punkten aus zehn Spielen völlig in den Sand gesetzt und sich schon wieder vom neuen Coach Markus Kauczinski getrennt, für den nun Maik Walpurgis als Retter angeheuert wurde. Hasenhüttl hat seinen in Ingolstadt eingeschlagenen Erfolgsweg derweil in Leipzig nahtlos fortgesetzt und schickt sich an, den Aufsteiger auf Anhieb nach Europa zu führen.

Bei der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte ist Hasenhüttl mit Leipzig auf jeden Fall der Favorit. Und nicht zuletzt wegen Hasenhüttl ist mit einem ausverkauften Audi-Sportpark zu rechnen, dessen Kapazität mit 15.000 Plätzen freilich auch überschaubar ist. Ohne Karte anzureisen, kann in Ingolstadt zwar oft erfolgreich sein, doch weil Leipzig auch eine vierstellige Zahl an Fans mitbringen dürfte, sollte man sich diesmal nicht darauf verlassen, am Spieltag Tickets zu bekommen. Sinnvoller ist es daher, sich im Vorfeld nach Karten umzusehen.

Anbieter
Ticketpreis*
Hinweise
Viagogo
ab 38,00 €
+ Servicegebühr / Versandkosten
StubHub
ab 59,90 €
+ 5 € Servicegebühr
Sportsevents365
ab 112,00 €
+ Servicegebühr / Versandkosten

Ticketalarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticketalarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind!

loading

Weitersagen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.